Durch intensive Vorarbeiten und Dank des Einsatzes von Sabine und Seffi Maurer wurde unser Kreisverkehr in Trautmannsdorf neu gestaltet. Hinter diesem Projekt steckt nicht nur eine Geschichte, sondern ebenso viel Arbeit und Zeit.

Das Projekt ist zwar noch nicht ganz fertiggestellt, jedoch möchten wir jetzt schon im Namen der Volkspartei Trautmannsdorf DANKE sagen für Euren Einsatz, für das Engagement und für die Umsetzung.

Die Geschichte hinter dem „Kreisverkehr der Generationen“, sowie genauere Fotos werden wir euch bei der Fertigstellung präsentieren.

Bis dahin dürfen wir gespannt sein, was uns noch erwartet!